Karriere

MT / MTA / MTLA / BTA in der Genetik (m/w/d)

CBT – Personalisierte Medizin von morgen heute mitgestalten

Zur Verstärkung des Teams in unserem interdisziplinären Labor in Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte medizinische Technologen/in (früher MTA’s).

 

Unser Unternehmen:

Die CBT-Gruppe ist ein interdisziplinäres Gesundheitsunternehmen mit sechs Standorten in Nordrhein-Westfalen. Das Konzept des CBT kombiniert eine patientennahe Versorgung in den Bereichen Hämostaseologie, Allgemeinmedizin, Endokrinologie und Gynäkologie mit einer analytischen Diagnostik in unseren spezialisierten Laboratorien mit einem breiten Spektrum an Labormedizin und Zytopathologie.

Diese umfassende Expertise aus Klinik und Analytik ermöglicht einerseits der Ärzteschaft der CBT-Gruppe eine breit aufgestellte Diagnostik und ambulante Therapie unseres Patientenkollektivs; andererseits werden überweisende und einsendende Ärzt*innen engmaschig in allgemeinen und hochspezialisierten Bereichen bei Diagnose, Krankheitsüberwachung und Therapie beraten und unterstützt.

Unser Angebot:

  • Ein starkes und freundliches Team,
  • Spannende und offene Arbeitsatmosphäre,
  • Arbeitszeit: Montag – Freitag, Tagschicht, kein Wochenenddienst,
  • Betriebliche Altersvorsorge,
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung,
  • Leistungsorientierte Vergütung,
  • Flexible Urlaubsgestaltung,
  • Ausführliche Einarbeitung durch unser hilfsbereites Kollegium.
  • Befristeter Vertrag mit Möglichkeit zur Verlängerung oder Endfristung.

Unsere Anforderung:

  • Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur medizinischen Technologen/in (früher: Medizinischen Technischen Laborassistenten/in), Biologisch Teschnischen Assistenten/in oder vergleichbare Qualifikationen.
  • Berufsanfänger sind willkommen.
  • Lernbereitschaft, schnelle Auffassungsgabe und Organisationsgeschick.
  • Bereichsübergreifendes und lösungsorientiertes Denken,
  • Du bist engagiert, organisiert und schätzt eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise.
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Deine Aufgaben (u.a.):

  • Extraktion von DNA und RNA mittels Magnet-Partikel-Extraktion und Säulenextraktion 
  • Nachweis des SARS-CoV-2-Virus mittels RT-PCR, sowie die Typisierung der Virusvarianten 
  • Schmelzkurvenanalyse mittels RT-PCR 
  • Amplifikation spezifischer Sequenzbereiche durch Polymerasekettenreaktion (PCR) 
  • Größenspezifische DNA-Fragmentanalyse in Gelmatrix 
  • Sequenzierung einzelner Genabschnitte durch die Didesoxymethode nach Sanger 
  • Durchführung von NGS 
  • Interpretation der Ergebnisse nach Vorgabe durch SOP´s 
  • Bestellung und Organisation aller Verbrauchsartikel an den einzelnen Arbeitsplätzen 
  • Beteiligung an der Präanalytik (Annahme des Probenmaterials) 
  • Bedienung laborspezifischer Programme 

Wir freuen uns auf Dich!

Wenn Dein Interesse geweckt ist, schick gerne deinen Lebenslauf (per E-Mail) an Frau Andrea Gransow, leitende MT CBT Bonn.

Alle Informationen zu unserem Unternehmen findest Du unter www.cbtmed.de

CBT Bonn MVZ GmbH
z.Hd. Frau Gransow
Am Propsthof 3
53121 Bonn

Tel.: 0228/20180-50

recruiting(at)cbtmed.de